Interview mit Robin Telfer vom Theater Regensburg

Live von unserm Reporterteam Matilda und Katharina

Heute interviewen unsere Reporterinnen Matilda und Katharina den Regisseur Robin Telfer vom Theater Regensburg. Er ist der Regisseur des diesjährigen Weihnachtsmärchens "Die Bremer Stadtmusikanten", für das auch während des Lockdowns weiter geprobt wurde. Von ihm erfahren wir, wie Theater unter Coronabedingungen aussieht, warum Regisseursein manchmal so ist wie Schule wechseln und welchen Gesichtsausdruck er in unterschiedlichen Lebenslagen parat hat.  Außerdem sprechen Matilda und Katharina mit den Darsteller*innen von Katze, Hund und Hahn (Franziska Plüschke, Anna Kieselecker und Michael Zehnter) über Schauspielschulen, übers Scheitern, über elterliche Unterstützung und noch vieles mehr.

Vielen Dank an alle Beteiligten für dieses interessante Interview!