Nun komm, der Heiden Heiland von Johann Sebastian Bach

Ensemble Il legno scuro

Das Ensemble "Il legno scuro" (ital. dunkles Holz) wurde 2010 gegründet und besteht derzeit aus den vier Regensburgern Susanne Hoffmann, Benedikt Dreher, Birgit Muggenthaler-Schmack und Josef Miethaner. Ihr Hauptaugenmerk richten die vier Profimusiker auf die Blockflötenmusik, erweitern ihr Instrumentarium aber auch immer wieder um Spinett, Orgel, Fagott, Traversflöte oder Dudelsack. Dabei hat es ihnen besonders die Alte Musik angetan.

Für uns spielen sie heute "Nun komm, der Heiden Heiland" von Johann Sebastian Bach in der tiefen Besetzung mit Tenor-, Bass-, Grossbass- und Subbassblockflöte.

Herzlichen Dank für diesen tollen Beitrag!