Wintergrea - von Ferdinand Neumaier

Schon als Kinder haben die beiden Schwestern Bernadette und Frederike das Lied "Wintergrea" vom "Baumsteffenlenz" (= Ferdinand Neumaier)  geliebt und beim Abtrocknen in der Küche gemeinsam gesungen. Bernadette berichtet: "Dieses Lied aus dem Bayerischen Wald hat uns halt gefallen, weil es so schön zeigt, wie auch im Winter die Natur weitermacht und sich auf das Frühjahr vorbereitet."

Wie schön, dass ihr beiden Schwestern euch das gemeinsame Singen über so viele Jahre bewahrt habt - das könnte hier so manch' eine(n) inspirieren  - herzlichen Dank für diesen persönlichen Beitrag!