Quempas

Zita, Margarete, Coco, Laura, Mert und Moritz (in der Reihenfplge des Auftritts) singen für uns "Quempas".

Der Quempas ist eine Zusammenstellung von drei Weihnachtsliedern aus dem 15. Jahrhundert, die in der Christvesper traditionell von Kindern gesungen werden, die an ganz verschiedenen Stellen der Kirche aufgestellt sind. So ergibt sich ein wunderbarer Wechselgesang, welcher die frohe Botschaft von Jesu Geburt auf ganz besondere Weise aus allen Himmelsrichtungen verkündet.

Herzlichen Dank und frohe Weihnachten!